FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Hinter Bogensportshop.eu steht die BSS GmbH, ein junges Ecommerce-Unternehmen aus Aachen. Die Gründung erfolgte 2018 als Einzelunternehmung, der Online-Shop feierte seine offizielle Eröffnung am 01. Dezember 2018.

Gründer und Inhaber ist Tilman Bremer. Er ist Bogenschütze seit 1997 und hat jahrzehntelang Erfahrung im Wettkampfsport vorzuweisen. Das Team besteht aus einer Gruppe hochmotivierter Menschen, allesamt mit langjähriger Erfahrung und mit großer Begeisterung dabei. Da sich Bogensportshop.eu im starken Wachstum befindet, suchen wir ständig nach Verstärkung unseres Teams.

Das "Shop" im Namen meint in unserem Fall "Onlineshop". Wir sind der Ansicht, Versandhandel ist heutzutage so komplex und erfordert eine so große Spezialisierung, das sollte man entweder 100% machen, oder gar nicht. Daher haben wir uns von Anfang an gegen einen klassischen "Laden" entschieden und konzentrieren uns ausschließlich auf den Onlineverkauf und den Versand.

Ist Ihnen schon etwas bei uns aufgefallen, dass andere Shops so nicht anbieten? Finden Sie unseren Shop vielleicht übersichtlicher als andere, das Sortiment größer, die Fotos schöner oder die Texte verständlicher? Versenden wir schneller? Informieren wir besser über den Verlauf der Bestellung? Wir hoffen natürlich, dass Sie jetzt mindestens einmal "Ja!" gesagt haben. Genau das erreichen wir, in dem wir Versandhandel 100% ernst nehmen. Und wir haben gerade erst angefangen!

Wir sind Montags bis Freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar, ggf. auch darüber hinaus. Es handelt sich nicht um Öffnungszeiten. Siehe dazu den Hinweis unter der Frage "Gibt es einen Laden?".

Nein, eine individuelle Beratung per Telefon ist aktuell leider noch nicht möglich. Beratung per Telefon kostet Zeit und bindet Personal, was mit unserem kleinen Team derzeit noch nicht zu leisten ist. Wir hoffen, in Zukunft auch eine Hotline anbieten zu können.
Grundsätzlich ist uns die persönliche Beratung sehr wichtig, aber es ist aber einfach so, dass wir per Email mehr Menschen gleichzeitig helfen können. Daher bitten wir Sie darum, uns auch für vermeintlich "einfache" Dinge eine kurze Email an support@bogensportshop.eu oder über das Kontaktformular zukommen zu lassen. Es wird dann ein Ticket erzeugt, wir können den Verlauf der Anfrage nachvollziehen und es gehen keine Informationen verloren, wenn die Anfrage vielleicht komplizierter ist, die Lösung länger dauert oder weitere Infos von uns erfragt werden müssen.
Wenn es um eine Bestellung geht, können Sie einfach auf die automatische Bestellbestätigung vom Shop antworten, dann haben wir direkt alle Daten, die wir benötigen.

 

Sortiment und Lagerbestände

Wenn Sie den Artikel in den Warenkorb legen können, ist der Artikel bzw. die Variante auch lieferbar. Bei Artikeln mit Varianten (z.B. unterschiedliche Farben und Zuggewichte) müssen Sie zunächst eine Auswahl in allen Auswahlfeldern treffen, damit Sie den Lager- und Lieferstatus sehen können.

Sie finden bei uns im Shop genauen Angaben über die Lieferzeit und Lagerbestand für jeden Artikel und jede Variante. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.

Wir bieten aktuell ein Sortiment von über 2500 Artikeln von mehr als 150 Marken an. Dennoch kommt es vor, das Kunden nach speziellen Produkten suchen, die wir nicht in unserem Shop gelistet haben.

in der Regel gibt es einen Grund, warum wir das Produkt nicht gelistet haben. Möglicherweise hat uns die Qualität nicht überzeugt. Oder die Lieferbarkeit ist so schlecht, dass es keinen Sinn macht, das Produkt überhaupt anzubieten. Wir können auch nicht einfach alle Produkten von allen Marken anbieten, das ist nicht realistisch. Unsere Kund*innen erwarten von uns, das wir sie zu den Produkten beraten können. Es wird erwartet, dass wir sagen können, welche Komponenten mit welchen anderen Artikeln kompatibel sind. Und möglicherweise müssen wir das Produkt reparieren können. Für ein kleines Team wie unseres geht das nur, wenn wir irgendwo eine Grenze ziehen.

Gerne dürfen Sie uns eine Anfrage senden, wenn Sie bei uns ein Produkt vermissen, und wir werden sehen, was wir tun können. Eine Zusage, dass wir alles liefern können und werden, bekommen Sie von uns allerdings nicht.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die nächste Frage "Warum fehlt die Marke XYZ"?

Folgende Marken führen wir aus unterschiedlichen Gründen nicht, zu denen wir allerdings keine Stellung nehmen werden. Bitte sehen Sie daher von Anfragen zu Produkten dieser Marken ab:

  • HOYT (seit 2018)
  • FLEX (seit 2020)
  • GAS PRO (seit 2022)
  • Carter (seit 2023)

Um es kurz zu sagen: Nein. Hier sind die Gründe:

Wir sind extrem schnell, wir beraten gut, wir sind bei Umtausch und Reklamation sehr zuverlässig. All das kostet Geld. In den Preis bei uns im Shop fließen diese Faktoren ein, daneben aber auch diese: Wie oft wird ein Produkt verkauft, wie groß oder schwer ist es, wieviele Rücksendungen haben wir, wieviele Gewährleistungsfälle erzeugt der Artikel? Wenn wir günstiger sind, passt der Artikel offenbar besser zu unserem Geschäftsmodell, unserem Volumen und unseren Abläufen. Wenn nicht, passt er der Konkurrenz wohl besser.

Unser Ziel ist es, durch eine Optimierung der Prozesse günstige Preise anbieten zu können. Sind wir mal teurer, erachten wir es aber dennoch nicht als schlimm, eine Bestellung an einen Wettbewerber zu verlieren. Vielleicht können wir Sie ja bei einer nächsten Bestellung von uns überzeugen?

In jedem Fall bitten wir um Verständnis, dass wir nicht auf individuelle Preisanfragen eingehen. Es ist nur fair, dass die Preise bei uns für alle Kunden gelten, unabhängig davon, ob jemand nach Rabatten fragt.

 

Bestellung

Nein. Bitte geben Sie die Bestellung ausschließlich über unseren Onlineshop auf. Auch wenn wir Sie per Email beraten, nehmen wir die Bestellung dann nicht direkt auf, sondern werden Sie bitten, diese im Anschluss über die Website vorzunehmen.

Abgesehen davon, dass es aufwändig ist, passieren bei der Aunahme von Bestellungen übers Telefon viel zu viele Fehler, die im Anschluss den Supportaufwand enorm erhöhen.

Sobald Sie die Bestellung bei uns aufgegeben haben, wird diese sofort kommissioniert (gepickt) und verpackt. Wir warten auch bei Vorkasse-Bestellungen nicht auf den Zahlungseingang, sondern machen uns sofort an die Arbeit. Uns geht es dabei einfach darum, so schnell wie irgendwie möglich zu sein!

Das heisst aber auch, dass nach dem Absenden der Bestellung diese in den meisten Fällen nicht mehr geändert werden kann. Bitte achten Sie vor dem Absenden der Bestellung darauf, dass Sie an alles gedacht haben. Sollten Sie doch noch etwas benötigen, geben Sie einfach eine neue Bestellung auf.

 

Versand und Abholung

Wir versuchen, Ihre Bestellung in so wenig Paketen wie möglich zu versenden! Das heisst: Normalerweise in einem Paket. Ausnahmen hiervon gelten nur für sehr unterschiedliche Produkte, wie z.B. sehr lange, dünne Artikel und große sperrige, wie z.B. Zielscheiben.

Das bedeutet auch: Wenn Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellen, wartet die Bestellung auf den Artikel mit der längsten Lieferzeit. Wenn Sie einzelne Artikel aus Ihrer Bestellung vorab erhalten möchten, werden wir dafür erneut Versandkosten berechnen. Sie können die Artikel auch gleich entsprechend der Lieferzeit in mehrere Bestellungen aufsplitten und uns am besten gleich noch einen Kommentar hinterlassen, dass sie keine Zusammenfassung der Bestellungen wünschen.

Wir versenden fast ausschließlich mit DHL bzw. der Deutschen Post. Sehr schwere und sperrige Pakete, sowie Pakete mit einer Kantenlänge von über 120 cm senden wir mit alternativen Diensleistern. Hier arbeiten wir mit mehreren Paketdiensten zusammen.

Weitere Informationen finden Sie auch in den Versand- und Zahlungsbedingungen.

Ihre Bestellung kann in den meisten Fällen an eine Packstation gesendet werden. Bitte beachten Sie, dass für Packstationen eine Maximalgröße von 75 x 60 x 40 cm gilt. Sehr schwere und sperrige Pakete, sowie Pakete mit einer Kantenlänge von über 120 cm (z.B. einteilige Bögen ab 50", Scheiben und einteilige Blasrohre 4 Fuß und länger) werden häufig nicht mehr mit DHL, sondern mit einem alternativen Dienstleister transportiert. Diese können dann nicht an eine Packstation gesendet werden.

Wenn Sie sich bei Ihrer Bestellung unsicher sind, kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld, oder geben Sie bei der Bestellung eine von der Packstation abweichende, alternative Adresse an.

Wichtig: Bitte geben Sie die Lieferadresse genau wie hier von der DHL vorgegeben an: https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/an-einem-abholort-empfangen/packstation/empfangen-packstation.html. Also: OHNE Zusatz wie "Postnummer:" oder "Postnr." in das Feld "Adresszusatz". Bitte auch nicht die Postnummer in das Feld "Firmenname" - dort gehören nur Firmennamen rein. Jede Adresse, die nicht genau wie von der DHL vorgegeben ausgefüllt ist, müssen wir händisch ändern, was unnötigen Aufwand verursacht.

Ja. Wir erzeugen die Label für die Paketdienste automatisch aus der Lieferadresse, die bei der Bestellung angegeben wird. Wenn Sie getrennte Adressen benötigen, bitte geben Sie diese im Bestellprozess an. Zusatzfelder in der Rechnungsadresse oder Hinweise im Kommentarfeld sind nicht geeignet, um uns über abweichende Lieferadressen zu informieren.

Sie können auf der Seite Versand im Checkout Ihre Liefer- und entsprechend auf der Seite Zahlung Ihre Rechnungsadresse angeben. Wenn Sie ein Kundenkonto angelegt haben, können Sie mehrere Adressen im Adressbuch anlegen und für zukünftige Bestellungen entsprechend auswählen.

DHL holt täglich Pakete bei uns ab. Bestellungen für lagernde Ware die am Vormittag (bis 12:00 Uhr) aufgegeben werden, werden in der Regel noch am selben Tag verschickt. Dies ist keine Garantie, manchmal kann sich durch ein großes Bestellaufkommen der Versand dennoch um einen Tag verschieben.

Eine häufige Frage, die fast unmöglich zu beantworten ist.

DHL liefert in Deutschland in der Regel in 24h ein Paket aus, manchmal dauert es aber auch zwei Tage. Die Laufzeit liegt im Schnitt bei 1,1 bis 1,5 Tagen, je nach aktuellem Paketaufkommen. 1,1 bedeutet, dass 9 von 10 Paketen am nächsten Tag zugestellt werden. Ein Wert von 1,5 heisst, dass etwa jedes zweite Pakete zwei Werktage benötigt. Solche Werte sind leider in der Vorweihnachtszeit nicht selten.

Zu den Laufzeiten beim Paketdienst kommt unsere Bearbeitungszeit noch dazu. Näheres hierzu finden Sie unter "Wie schnell wird versendet?". Vielleicht als kleine Zusammenfassung: Im Idealfall werden Bestellungen von Lagerartikeln am Donnerstagvormittag am Freitag zugestellt, wenn DHL länger braucht besteht noch die Chance auf eine Zustellung am Samstag. Sicherer wäre eine Bestellung am Mittwochvormittag.

Für Artikel, die wir nicht auf Lager haben, ist überhaupt keine seriöse Aussage möglich. Hier sind zwei Wege mit einem Lieferdienst involviert, einmal vom Lieferant zu uns, und dann zu Ihnen. Hier gibt es also zweimal die Chance auf eine unerwartete Verzögerung, was eine genaue Vorhersage unmöglich macht.

Nein, leider ist das nicht möglich. An- und Ablieferungen von Waren und Bestellungen sind bei uns täglich sehr eng getaktet, es ist daher nicht möglich, das wir uns dazwischen um Kunden vor Ort kümmern. Die einzige Ausnahme bilden sehr große und sperrige Waren wie z.B. große Scheiben - dies wird aber individuell mit dem Kunden abgesprochen.

Wir bitten daher auch alle Kunden, nicht unangekündigt unseren Betrieb aufzusuchen, wir können uns dann nicht um Ihr Anliegen kümmern.

Sie bekommen für jede Bestellung eine Versandbenachrichtigung vom Shop, die einen Tracking-Link und eine Sendungsnummer enthält. Bei Bestellungen, die aus mehr als einem Paket bestehen und bei Nachlieferungen bekommen ggf. mehrere Emails mit Tracking-Informationen. Wenn Sie keine Email erhalten haben, ist die Bestellung entweder noch nicht verschickt, oder die Email ist im Spam-Ordner verloren gegangen.

Den Status Ihrer Bestellung und den Tracking-Link finden Sie auch im Kundenmenü in den Details zur Bestellung (nicht verfügbar, wenn Sie als Gast bestellen):

Einfach Antwort: Nein. Wir liefern grundsätzlich nur mit Versandmethoden, die eine Versicherung ermöglichen und die ein Tracking haben. Dadurch scheiden Maxi- und Großbriefe aus.

Ausführliche Antwort: Selbst wenn wir eine Bestellung per Brief verschicken, ändert das nichts an der Versandkostenpauschale. Diese ist, wie der Name sagt, pauschal, und eben nicht von der Größe abhängig. Da ein Brief nicht versichert ist, müssen wir die Wahrscheinlichkeit des Verlustes einkalkulieren, statt die Versicherung des Paketdiensleisters zu bezahlen. Außerdem müssen wir als gewerblicher Anbieter auch die Mehrwertsteuer auf die Versandkosten abführen, auch wenn Briefporto eigentlich steuerfrei ist. Diesen Punkt übersehen leider viele Kunden, wenn Sie Briefpreise im Kopf haben und danach fragen.

Zuletzt ist es eine Servicefrage und der Anspruch an uns selbst. Wenn für eine Sendung kein Tracking zur Verfügung steht, agieren wir im Blindflug. Bekommen wir die Rückmeldung von einem Kunden, dass eine Sendung nicht zugesellt wurde, haben wir kaum Möglichkeiten etwas zu unternehmen. Wir haben abgesehen von einem Nachforschunsauftrag bei der Post keine Chance herauszufinden, wo die Sendung ist. Hier ist Frust vorprogrammiert!

Wir schicken Ihnen gerne eine einzelne Schraube, wenn Sie diese drinend benötigen! Sie können sich sicher sein, dass wir auch mit 5 oder 6 EUR Versandkosten nichts daran verdienen, das ist reiner Kundenservice.

Wir liefern aktuell in 11 verschiedene Länder in der EU. Aufgrund bürokratischer Hindernisse und hoher Kosten (z.B. für die Registrierung und Lizensierung der versendeten Verpackungen) haben wir uns ganz bewusst dazu entschieden, in einige Länder der EU nicht zu versenden. Sie finden eine vollständige Liste auf der Seite Versand- & Zahlungsbedingungen.

Auch wenn Sie möglicherweise der Meinung sind, dass es ganz einfach ist, in alle EU-Länder zu liefern, ist dem leider nicht so. Neben der Registrierung bei diversen staatlichen und halbstaatlichen Stellen in anderen Ländern der EU und den damit anfallenden Gebühren, müssen wir die Gesetze und Verordnungen von jedem einzelnen Land kennen und einhalten. Wussten Sie, dass man in Irland keine Blasrohre verkaufen darf? Und in den Niederlanden keine Broadheads? Wir versuchen uns an diese Regeln zu halten, aber das ist bei der aktuellen Auswahl an Lieferländern schon schwer genug. Eine Erweiterung auf mehr Länder ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht geplant und relativ unwahrscheinlich.

 

Zahlung

Aktuell ist eine Zahlung per Kreditkarte nicht möglich.

Einen Kauf auf Rechnung bieten wir ausnahmslos nicht an.

Nachnahme als Zahlungsmethode bieten wir nicht an. Diesbezüglich sind auch zukünftig keine Änderungen zu erwarten.

Eine Online-Überweisung muss in Deutschland in 24h auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben sein, das ist mittlerweile gesetzlich geregelt. Viele Banken bieten mittlerweile auch so genannte Echtzeitüberweisung an (SEPA Instant Payment). Damit wird die Zahlung sofort unserem Konto gutgeschrieben.

Wir werden über Zahlungseingänge durch ein automatisches System informiert, Ihre Bestellung wird danach umgehend auf den Status "Zahlung eingegangen" gesetzt, worüber Sie per Email informiert werden. Sie wissen also immer sofort Bescheid, wenn wir die Zahlung erhalten haben. Sollten Sie zwei Bankarbeitstage (Mo-Fr) nach Zahlung noch keine Benachrichtigung erhalten haben, scheint etwas nicht zu stimmen. Wenn Sie eine Echtzeitüberweisung tätigen, erhalten Sie ebenfalls noch eine Bestätigung über den Zahlungseingang. Während der üblichen Geschäftszeiten erfolgt diese etwa ein bis zwei Stunden nach der Zahlung.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Benachrichtigungs-Email im SPAM gelandet ist, können Sie den aktuellen Status auch jederzeit im Kundenkonto überprüfen. Sie sehen den letzten Status der Bestellung in der Übersicht:

Oder den Verlauf der Änderungen in der Detailansicht der Bestellung:

Die Kontodaten werden Ihnen direkt nach Absenden der Bestellung per Email zugeschickt. Dort finden Sie auch den Code, den Sie bitte als Verwendungszweck in der Überweisung angeben.

Egal ob wegen einer Retoure oder wegen einer (Teil-) Stornierung aus anderem Grund, wenn Sie bei uns ein Guthaben haben, werden wir dieses über den gleichen Weg der ursprünglichen Zahlung auszahlen. Das bedeutet: Stornierung und neue Bestellung werden komplett getrennt behandelt. Sie bekommen das Geld erstattet und können völlig unabhängig eine neue Bestellung aufgeben. Dabei ist es für uns egal, was zuerst kommt. Wenn Sie gerne das Geld für Ihre Retoure zurückgebucht haben möchten, bevor Sie eine neue Bestellung aufgeben, warten Sie bitte bis Ihre Retoure bearbeitet wurde.

Mehr zum Thema Retouren und deren Abwicklung erfahren Sie in dem gesonderten Unterpunkt dazu.

Unser Angebot richtet sich an Endverbraucher. Die Möglichkeit einer steuerfreien innergemeinschaftlichen Lieferung an Gewerbetreibene bieten wir daher nicht an.

 

Service

Eine eingehende Prüfung von jedem Bogen und jedem Paar Wurfarme ist bei der Menge an Bestellungen die wir wöchentlich abwickeln nicht realistisch umsetzbar. Es findet grundsätzlich eine Sichtkontrolle aller eingehenden Artikel statt, die bei hochwertigen Artikeln auch schon einmal ausführlicher ausfällt. Allerdings sind viele Produkte auch in der Originalverpackung eingeschweißt und lassen sich überhaupt nicht prüfen.

Es ist möglich, dass wir detaillierte Checks wie z.B. die Centerstellung, Tiller, Zuggewicht, Synchronität etc. zukünftig als optionalen Service anbieten, dazu arbeiten wir aber noch an einem sinnvollen Konzept.

Diese Frage ist ungefähr so als würden Sie den Verkäufer im Sportladen fragen, ob er Ihnen die Schuhe zubinden kann. Sicher kann er das. Aber wenn Sie keine Schuhe binden können, werden Sie auf Dauer keinen Spaß mit Ihren neuen Laufschuhen haben, oder?

Es gibt Dinge am Bogen, dessen Einstellung erfordert Erfahrung, wie z.B. die seitliche Wurfarmausrichtung oder der Tiller. Nockpunkte gehören nicht dazu. Das montieren von Nockpunkten beschränkt sich bei Klemmnockpunkten auf das Zusammendrücken mit einer Zange. Wir haben dazu spezielle Nockpunktzangen im Angebot, es funktioniert aber auch mit etwas Gefühl mit einer normalen Flachzange. Ganz ohne spezielles Werkzeug lassen sich Nockpunkte mit Garn wickeln, im Internet gibt es dazu zahlreiche Anleitungen, zum Beispiel auf Youtube.

Für eine grobe Einstellung bei einem Kinder- oder Anfängerbogen reicht es, wenn die Nockpunkte so angebracht werden, dass der Pfeil etwa im rechten Winkel zur Sehne steht. Wie bei anderen Einstellungen am Bogen gilt dann auch hier: Für eine genauere Einstellung wird der Schütze benötigt, denn damit ein Nockpunkt richtig sitzt, muss er ausgeschossen werden. Aber auch das ist kein Hexenwerk und es finden sich Tutorials zuhauf. Die Nockpunktposition ist übrigens nichts, was einmal vom Händler eingestellt werden muss und dann für immer stimmt. Bei Veränderungen der Standhöhe oder des Tillers, bei neuen Pfeilen und anderen Wurfarmen muss die Nockpunkthöhe kontrolliert und nachgestellt werden. Die Nockpunkthöhe muss außerdem genauso regelmäßig mit einem Checker geprüft werden wie die anderen Einstellungen am Bogen auch - und das durch den Schützen!

Aktuell bieten wir den Bau von Pfeilen nicht an.

Wenn Sie bei uns Fertigpfeile oder Pfeilschäfte bestellen, schneiden wir Ihnen die Pfeile gerne auf Wunsch zu (Ausnahme: Fertigpfeile mit eingeklebten Spitzen). Bei Schäften und Pfeilen die zugeschnitten werden können, finden Sie ein entsprechendes Feld auf der Produktseite direkt unter den Dropdown-Menüs für die Artikelvarianten. 

Darüber hinaus können wir die Anfertigung (sprich: Befiederung) von Pfeilen, die eigene Herstellung von Sehnen etc. aktuell nicht anbieten. Die Teamstärke, die dazu notwendig ist, müssen wir erst noch aufbauen.

 

Rücksendungen & Gewährleistung

Wenn Sie einen Artikel zurücksenden möchten der Ihnen nicht gefällt, nicht passt oder ähnliches, dann handeln Sie im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrecht für Verbraucher. Wenn Sie einen Artikel erhalten haben, der defekt ist, nicht funktioniert wie beschrieben oder völlig von der Beschreibung abweicht, handelt es sich vermutlich um einen Gewährleistungsfall. Diese zwei Szenarien sind zu unterscheiden.

Möchte Sie den Kaufvertrag einer Bestellung ganz oder teilweise widerrufen, füllen Sie bitte das Online-Formular aus und schicken es ab. Alternativ können Sie eine PDF-Version herunterladen, ausdrucken und ausfüllen. Beide Formulare finden Sie auf der Service-Seite zum Widerrufsrecht.

Wenn Sie das Online-Formular abgeschickt haben, haben Sie Ihr Widerrufsrecht wirksam ausgeübt. Nun senden Sie bitte die Ware an uns zurück.

Wenn Sie sich für die PDF-Version des Widerrufsformular entschieden haben, können Sie dieses auch per Email an uns schicken.

Die unmittelbaren Kosten des Rückversand im Widerrufsfall trägt der Kunde. Sie sind in der Wahl des Paketdienstes frei. Wir empfehlen sehr stark, eine Versandart zu wählen, die eine Versicherung beinhaltet und eine Möglichkeit des Trackings bietet. Andernfalls fällt der Nachweis schwer, dass Sie das Paket wirklich abgeschickt haben. Sollte das Paket auf dem Weg verloren gehen, können wir den Widerruf nicht bearbeiten.

Wir bearbeiten Retouren normalerweise innerhalb von 7 Tagen nach Eingang bei uns. Wenn sehr viel zu tun ist, kann es leider auch mal zu Verzögerungen kommen. Sie erhalten eine Benachrichtigung über den Fortschritt über unseren Onlineshop.

Wenn das bestellte Produkt nicht funktionsfähig ist, handelt es sich nicht um einen Widerruf, sondern höchstwahrscheinlich um einen Gewährleistungfall. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall umgehend, damit wir die notwendigen Schritte einleiten können. Die Abwicklung eines Gewährleistungsfalles erfolgt nach diesem Muster:
 

  1. Sie nehmen Kontakt mit uns auf und beschreiben das Problem. Falls möglich werden wir versuchen, das Problem "aus der Ferne" zu lösen.
  2. Schlägt dieser Lösungsversuch fehl, muss der Artikel zu uns eingesendet werden, damit wir eine Prüfung vornehmen können. Wir senden Ihnen dazu ein Retourenlabel, dass Sie einfach ausdrucken und auf das Paket kleben können.
  3. Wenn der Artikel bei uns eingegangen ist, werden wir prüfen, ob eine Reparatur möglich oder ein Austausch nötig ist. Die Bestellung bekommt den Status "In Gewährleistungsabwicklung".
  4. Wir teilen Ihnen mit, über welchen Weg der Fall geklärt werden kann und welche Bearbeitungszeit dafür notwendig ist.
  5. Wenn der Artikel neu an Sie verschickt wird, erhalten Sie darüber wie gewohnt eine Versandbenachrichtigung und eine Tracking-Nummer.
  6. Ist weder eine Reparatur noch eine Ersatzbeschaffung möglich, werden wir versuchen, das Problem gemeinsam mit Ihnen anderweitig zu klären. Im schlimmsten Fall erhalten Sie eine volle Erstattung der Bestellung.

 

Nein. Wenn Sie eine Bestellung im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrecht für Verbraucher zurücksenden, erhalten Sie den Kaufpreis und die ursprünglichen Versandkosten über die Zahlungsmethode erstattet, über die sie die Bestellung bezahlt haben.

 

Weitere Fragen

Wenn Sie hier keine Lösung finden konnten, bitte kontaktieren Sie uns.

Sie können dafür das Kontaktformular verwenden, oder Sie schreiben uns eine Email an support@bogensportshop.eu.