Aufsteck-Nocken (Out-Nocken)

Aufsteck-Nocken, oder auch mit dem englischen Begriff „Out-Nocks/Nocken“ bekannt, besitzen ein Fitting dass zum Außendurchmesser des Pfeilschaftes passen muss. Die Out-Nocken von Beiter kommen passfertig zum korrespondierenden Schaft. Das bedeutet, dass sie zwar perfekt auf den Außendurchmesser passen, aber nicht ohne weiteres am Schaft fest sind. In der beigelgten Mini-Gebrauchsanweisung wird auf die Verwendung von einem kleinen Stück Teflonband verwiesen, welchen man problemlos in jedem gut sortierten Baumarkt findet.

Wenn Sie sich mehr für das Thema Nocken interessieren, finden Sie einen detaillierten "Guide durch den Nockenwald" direkt im BSS-Blog.

1 bis 28 (von insgesamt 29)